CSU Bad Kissingen

meldungen

Aktuelle Meldungen
der CSU Bad Kissingen

Ortshauptversammlung der Frauen-Union Bad Kissingen vom 17.8. 2021

Unter Berücksichtigung der Hygieneauflagen hielt die Frauen-Union (FU) Bad Kissingen ihre Mitgliederversammlung mit Ehrungen und Neuwahl ab. Der Jahresrückblick der Ortsvorsitzenden Dr. Gudrun Heil-Franke zeigte die vielfältigen sozialen, politischen und geselligen Aktivitäten auf. Höhepunkt war 2019 ein Abend auf Burg Botenlauben und eine Besichtigung des Zentrums für Telemedizin. 2020 konnten wegen der Corona-Pandemie die Kontakte nur schriftlich aufrecht gehalten werden. So wurden beispielsweise statt des Besuchs im Seniorenheim St. Gertrudis, über das Jahr verteilt, Briefe und Päckchen geschickt.

Ausführlich beschäftigte sich die Versammlung mit dem neuen Erscheinungsbild der FU, dem Rückblick auf die Kommunalwahl und mit der Bundestagswahl. Auch die aktuelle Stadtpolitik war Thema.

Neuer Ortsvorstand:

Vors.: Dr. Gudrun Heil-Franke. Stellv.: Brigitte Wolf, Roswitha Kast, Laura Reiter. Schriftführerin: Marion Albert. Schatzmeisterin: Martha Müller. Beisitzerinnen: Waltraud Jüngst, Uschi Kriener, Brigitte Ascherl, Barbara Pfülb, Monika Vorndran. Kassenprüferinnen: Hiltrud Kiesel, Sandra Lutz.

Ehrungen:

40 J. Elisabeth Betz, Ursula Kriener, 30 J. Christa Spahn, 25 J. Waltraud Jüngst, Hiltrud Kiesel, Theresia Turner, 20 J. Isolde Anstötz, 10 J. Sylvelin Boening, Barbara Pfülb, Jutta Haas, Martha Müller.

Lebhaft war der 1. Stammtisch nach langer, coronabedingter Pause! Alle Teilnehmerinnen freuten sich sehr über das Wiedersehen. Beim Plaudern über die Frauen-Union, Stadtpolitik und vieles mehr, verging die Zeit im Fluge.

Alles neu bei der Frauen-Union! Neue Farben, ein neues Logo, neue Flyer, neue Mitgliedsanträge in frischem Grün, Blau und Magenta!

DSC02186DSC02196DSC02199 2DSC02185DSC02190DSC02189DSC02192DSC02195DSC02196

CSU, Bad Kissingen: Die Stimmung war so gut wie das Wetter. Die Ortsverbände der CSU Bad Kissingen hatten Mitglieder, Familien, Freunde und Bekannte am 22 Juli 2021 zu ihrem Sommerfest am Stadtstrand eingeladen. Positiv, dass sich Neubürger über das Angebot der CSU informierten. Die Ortsvorstände erwähnten die vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit mit dem neuen Oberbürgermeister. Die CSU sieht die anstehende Bundestagswahl als große Herausforderung. Jede Stimme ist für die CSU wichtig und entscheidet, welche Parteil zukünftig den Kanzler in Deutschland stellt. Eine Veranstaltung mit der Staatsministerin Dorothee Bär ist im Klaushof geplant. Nähere Details werden noch bekannt gegeben. Die CSU Bad Kissingen hat einen Newsletter herausgebracht, der drei- bis viermal im Jahr erscheinen wird. Die CSU möchte damit zeigen, dass sie eine Volkspartei ist, die die Nähe zu den Menschen sucht. Interessierte haben die Möglichkeit, sich über den Newsletter auf der Webseite der CSU Bad Kissingen www.csu-badkissingen.de zu informieren. 

DSC02193DSC02198

Trotz der Schwierigkeiten der Corona-Pandemie war unsere Stadtratsbeauftragte für Kultur, Nikola Renner sehr aktiv.

Näheres lesen Sie hier

 

Klaus Bollwein gehörte dem Kissinger Ortsverband an und war deswegen ein besonderes Thema. Festgestellt werden muss, dass es bisher gegenüber der Partei von allen drei, die die Fraktion verlassen haben, keine Erklärung an die Partei gibt. Es gibt nur ein kurzes Schreiben an den Fraktionsvorsitzenden, wobei dort keine Gründe angeben wurden. Die Verärgerung bei allen Mitgliedern des Vorstandes war groß, zum einen über das Nichterklären, zum anderen, dass Vorstand und Fraktionsführung von dem Austritt aus der Presse – und nicht von den dreien selbst – erfahren haben. Mehr als das, was in der Presse von Martina Greubel, Thomas Schlembach und Klaus Bollwein zu lesen war, kennt der Vorstand auch nicht. Der Ortsvorstand hat deswegen auch Klaus Bollwein zu seinen Präsenzsitzungen am 28. Juli und am 15. Oktober eingeladen, damit dieser sich erklärt. Klaus Bollwein hat – auch auf das Bemühen des Vorsitzenden hin, ein persönliches Gespräch zu führen – erst gar nicht reagiert und später darauf hingewiesen, dass sein Anwalt ihm dringend abrät, mit dem Vorstand zu sprechen. Die Ortsvorstände lassen nun auf höherer Parteiebene klären, wie mit diesem Verhalten umzugehen ist. Nach Klärung aller Sachverhalte wird sich der Kreis- und der Bezirksvorstand wohl noch im Juli dieses Jahres der Sache annehmen. Wir werden weiter berichten.

Die zweite Welle der Pandemie hat dem Vorstand dann nur noch erlaubt, Online-Sitzungen durchzuführen. Trotz Skepsis einzelner Vorstandsmitglieder hat dies jedoch technisch einwandfrei funktioniert. Neben den Regularien hat sich der Vorstand insbesondere mit der Neuwahl und der Vorbereitung zum Bundestagswahlkampf beschäftigt. Die Ortshauptversammlung, mit Ausnahmeregelung in Präsenz stattfindend, war trotz des Höhepunkts der dritten Welle gut besucht. Gewählt wurde Steffen Hörtler als Vorsitzender. Stellvertreter wurden Laura Reiter, Karin Renner und Dr. Alexander Siebel und Beisitzer Fritz Lang, Dr. Markus Albert, Prof. Dr. Winfried Perseke, Dr. Philipp Nosko, Nikola Renner, Ulrich Kutz, Ralf Strauch und Hans Dieter Englert. Schatzmeister wurde Prof. Dr. Dr. Herbert Nosko, Schriftführer Johannes Messerschmitt, Digitalbeauftragter Harald Remmers. Als Kassenprüfer wurden Peter Kaidel und Hans Brunswick gewählt. Dem neuen Vorstand gehören der Ehrenvorsitzender Alfred Wacker und „kraft Amtes“ die Vorsitzende der Frauen-Union, Dr. Gudrun Heil-Franke, und laut Beschluss für die Senioren-Union Eberhard Gräf an. Kooptiert wurden der Dritte Bürgermeister Thomas Leiner, Daniele Rauschenbach und die Ortsvorsitzenden der jeweiligen anderen OrtsverbändeGaritz, Reiterswiesen/Arnshausenund Hausen.

Der neue Vorstand geht seine Aufgabe mit Freude an und hat in der letzten Sitzung akribisch die Bundestagswahl vorbereitet und auch eine Reihe an Veranstaltungen beschlossen. So der Newsletter 01/2021, die CSU-Sommerradtour am 03.07.2021 und das CSU-Sommerfest am Stadtstrand am 22.07.2021 (Beginn 18.00 Uhr) stattfinden.

von Steffen Hörtler – Bad Kissingen 30.6.2021 

Das Programm steht unter dem Titel „Stabilität und Erneuerung“ und beschreibt unseren Pfad aus der Corona-Krise zu neuem Wachstum und einem modernen Staat. Mit klaren Bekenntnissen zur Schuldenbremse, zur Steuerung und Ordnung der Migration, gegen Dieselfahrverbote und ein generelles Tempolimit sowie der Ablehnung von Substanzsteuern grenzen wir uns klar von den linken Parteien ab. Dazu stellen wir mit der Abschaffung des Solidaritätszuschlags, einer Unternehmenssteuerreform und massiven Investitionen in Forschung und Digitalisierung die Weichen für neue Dynamik in unserem Land. Und wir bleiben unserem Kurs zur Stärkung der Familien treu: Wir weiten die Elternzeit um zwei Monate aus und wollen mit hohen Freibeträgen bei der Grundsteuer den Traum vom Eigenheim ermöglichen.

hier finden Sie die Zusammenfassung

hier finden Sie das komplette Programm

Staatsministerin Dorothee Bär informierte am 22.6.21 mit einem Faktenblatt über die Maßnahmen der vom Bundestag beschlossenen Pflegereform.

Das Faktenblatt finden Sie in diesem pdf.

Aktuelles zur B286neu

Im Bauausschuss vom 17. März 2021 stellte Alexander Schlegel vom Staatlichen Bauaumt die Pläne zum Rückbau  der B 286 hinter Arnshausen vor.

Dort soll die Straße nach Fertigstellung der B286n in einen Geh- und Radweg umgebaut werden um den Radweg Bad Kissingen  - Schweinfurt attraktiver zu gestalten.

Nach Anregungen aus dem Ausschuss wird der Streckenverlauf dahingehend geändert, dass dort die B286 komplett zurückgebaut wird und der bestehende Feldweg zum Geh- und Radweg wird (Stadtratssitzung vom 19.5.21).

Zum Stand der B 286n :

Der Vorentwurf soll in diesem Frühjahr dem Verkehrsministerium zur Genehmigung vorgelegt werden. Dann könnte im 2. Halbjahr 2022 das Planfeststellungsverfahren beginnen.

Baubeginn wäre frühestens 2024.

 

Kontakt­daten

CSU-Geschäftstelle Bad Kissingen

Erhardstr.17
97688 Bad Kissingen

Telefon: 0971-78570470
Telefax: 0971-78570479
bad-kissingen@csu-bayern.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16.30 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Jetzt Mitglied werden!

mehr zur Mitgliedschaft unter
www.csu.de/jetzt-mitmachen/

© 2021 CSU Bad Kissingen | design by einseinsvier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.